Bildung . Beratung . Coaching . Beruf

So können Sie Kontakt aufnehmen:
Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie die Mitarbeiter des CBZ! ...mehr

Informationen zu unseren Kursen:
Informieren Sie sich über laufende Kurse und Termine des CBZ! ...mehr

Die wichtigsten Informationen:
Alle Kurse und Maßnahmen des CBZ im Überblick! ...mehr

Arbeitswelt 4.0

Arbeit 4.0 beschreibt die wachsende Vernetzung und zunehmende Kooperation von Mensch und Maschine. Deshalb ist es für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtig, sich rechtzeitig mit Arbeitswelt 4.0 zu beschäftigen. In vielen kaufmännischen und gewerblich- technischen Berufen wird die Digitalisierung um sich greifen, angefangen beim Verkauf bis hin zu Tätigkeiten im HOGA-Bereich, Reinigungsbereich bis hin zur Lagerwirtschaft.

Lerninhalte

  • Arbeitswelt 4.0 Grundlagen
  • Internet – Infrastruktur und Anwendung
  • Soziale Netzwerke im beruflichen Umfeld und im Bewerbungsverfahren: Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing etc. 
  • Cloud-Applikationen, MS-Office und Speichermedien wie Dropbox
  • Berufsbezogene digitale Abläufe, RFID-Systeme
  • Umgang mit digitalisierten Systemen und Geräten (Handhelds, Wearables etc.) 

 

Zugangsvorraussetzungen

Für geringqualifizierte Personen, Quereinsteiger und alle, die ihre beruflichen Kenntnisse um digitale Anwender-Kompetenz aktualisieren wollen.

 

Kursdauer

1 Monat (160 UE)
Mo - Fr 08:15 bis 15:30 Uhr

 

Kursbeginn

30. Juli 2018

 

Gebühren

Die Teilnahme an der Qualifizierung kann bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziell gefördert werden. Auskünfte erteilen die zuständige Agentur für Arbeit und Jobcenter.

 

Sonderfälle

Teilnahme nach Absprache zwischen Kostenträger, Interessent/-in und der CBZ München GmbH

 

Abschlüsse

  • Internes CBZ-Zertifikat

 

Flyer als PDF herunterladen

Zurück