Bildung . Beratung . Coaching . Beruf

Qualifizierung Tagespflegeperson in der KITA (Kindertagespflegeperson)...mehr

Informationen zu unseren Kursen:
Neuer Kinderpflegekurs in München ab 09. September 2021...mehr

Die wichtigsten Informationen:
Alle Kurse und Maßnahmen des CBZ im Überblick! ...mehr

MOVE digital in Heilbronn/Franken

Der Lehrgang vermittelt Anwenderkenntnisse in der digitalen Arbeitswelt, Umgang mit Mailprogrammen, digitalen Anträgen, Formularen und Vorlagen.

Ebenfalls werden Office-Anwendungen, Videotelefonie (auch an mobilen Endgeräten) erlernt, sowie auch Jobportale und Online-Bewerbungen bearbeitet, und nicht zu vergessen die Datensicherheit behandelt, um in der zunehmend digitalisierten Arbeitswelt von morgen nicht den Anschluss zu verlieren. Bedienung und Umgang mit digitalen Geräten, sowie das Kennen der zugeordneten beruflichen Fachsprache und deren Begrifflichkeiten werden dann beruflicher Alltag sein.

Neue berufliche Möglichkeiten ergeben sich in allen Handwerks-/ Industrie- und Dienstleistungsbereichen sowie im Handel.

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Bildungsorientierte Personen
  • Quereinsteiger/-innen
  • Berufswechsler
  • Alle Kunden/Kundinnen, die ihre fachspezifischen Kenntnisse aktualisieren wollen

 

Modul 1 / 40 Tage Fachsprache Deutsch
Modul 2 / 20 Tage Digitale Arbeitswelt
Modul 3 / 30 Tage Office-Anwendungen
  • Arbeiten mit Officeanwendungen (z.B. Office 365)
  • Umgang mit Mailprogrammen
  • Arbeiten mit Apps
  • Arbeiten mit Messenger-Diensten
  • Videotelefonie (Skype, Zoom, WebEx etc.)
  • Digitale Auftragsbearbeitung / Warenwirtschaftssystem
  • Digitale Lernplattformen
  • Datensicherheit
  • Jobportale und Online-Bewerbungen

 

Ihre Vorteile

  • Hohe Vermittlungsquote
  • Individuelle Betreuung
  • Praxisorientierung
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Lerninhalte für die digitalisierte

 

Arbeitswelt

  • Modularer Aufbau
  • Individuelle Bildungs- und Modulgestaltung

Kursdauer

10 Wochen bis 4,5 Monate, abhängig von gebuchten Modulen
Mo. – Fr.: 08.15 Uhr – 15.30 Uhr
Kursbeginn: nach Absprache, Einstieg in den laufenden Kurs möglich

 

Gebühren

Die Teilnahme an der Qualifizierung kann bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziell gefördert werden. Auskünfte erteilen die zuständige Agentur für Arbeit und das Jobcenter.

 

Sonderfälle

Teilnahme nach Absprache zwischen Kostenträger, Interessent/-in und der CBZ München GmbH

 

Abschluss

Internes CBZ-Zertifikat

 

Flyer als PDF herunterladen.

 

Ansprechpartner*innen

Gisela Kohler
Verwaltung, Teilnehmerbetreuung
Tel.: (089) 542612-0
Fax: (089) 542612-97
E-Mail: gkohler@cbz-muenchen.de

Manuela Afolabi
Verwaltung, Teilnehmerbetreuung
Tel.: (089) 542612-0
Handy: 01523 – 80 71 895
Fax: (089) 542612-97
E-Mail: mafolabi@cbz-muenchen.de

Lyubov Funk M.A.
Verwaltung, Teilnehmerbetreuung
Tel.: (089) 542612-11
Fax: (089) 542612-97
E-Mail: lfunk@cbz-muenchen.de

Zurück